20 km Rheinsteig – Geht nicht? Gibt’s nicht!

1 Response

  1. Michael Twardon sagt:

    Schön zu lesen! Ich habe 1/2 Jahr nach meiner Hüft-TEP begonnen, den Moselsteig zu erwandern. Auch dieser ist nicht ganz ohne insb. was die durchaus sportlichen Anstiege angeht. Die Jahre vor meiner OP konnte ich immer weniger wandern, insbesondere Anstiege oder das Gehen in Dünen, waren meist nur unter Schmerzen zu bewältigen. Umso mehr habe ich die neu gewonnene Lebensqualität nach meiner OP genossen. Mittlerweile sind wir seit 7 Jahren, auch auf unterschiedlichen Strecken, jeweils für 5 Tage zum Streckenwandern-Wandern an der Mosel. Mal schauen, ob wir demnächst den Rheinsteig oder die Eifel erwandern werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert