Weihnachtsgeschichten – Ironman mit Spenderherz oder ohne Bein und Hüftpfanne

1 Response

  1. Compliment, Peter! Die Wissenschaft wie gesagt macht Riesenschritte aber der Mensch bildlich gesehen, humpelt oft viel hinterher und da sind Leute die wie Ihr, auch mit den beiden Mutmach-Büchern, geben sehr viel dazu, das dieser Abstand weniger wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert