Gelenkersatz: Versagen von Implantat selten

Eine durchaus gute Nachricht für alle TEP-Träger, wenngleich die im Artikel genannte Spanne von 15-30 Jahren schon recht groß ist.

Gelenkersatz: Versagen von Implantat selten – Ärztezeitung vom 12.02.2016
Die Haltbarkeit einer Hüft- oder Kniegelenkprothese im menschlichen Körper liegt heute in einer Vielzahl der Fälle bei 20 Jahren und mehr, teilt die Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) mit. Der Hauptgrund für den Austausch einer Prothese sei die Lockerung des Implantates.  mehr »

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.