Cross-Shaper Workshop mit dem Bundestrainer Klaus Oelkers

Der erste geplante Cross-Shaper Workshop findet in Mai in München statt

cross-shaping-logo
Auf vielfachen Wunsch plant nun der Cross-Shaper Bundestrainer Klaus Oelkers an einem Samstag oder Sonntag im Mai, einen Cross-Shaper Workshop anzubieten. Der erste wird in München stattfinden. Der Ablauf wird grob wie folgt sein: Beginn ab ca. 13:00/14:00 Uhr mittags.

Bundestrainer Klaus Oelkers

Bundestrainer Klaus Oelkers

Die Zeit wurde so gewählt, dass jeder je nach Entfernung entspannt anreisen kann.
Bundestrainer Klaus Oelkers und sein 
Stellvertreter Armin Sandach werden dann zunächst einen kurzen theoretischen Vortrag halten und danach geht es mit den Cross-Shapern raus zum praktischen Üben und Trainieren. Die Veranstaltung wird allerdings nur stattfinden, wenn sich mindestens 10-15 Interessierte anmelden. Der Unkostenbeitrag beträgt 25,00 EUR. Darin enthalten sind Kaffee und Gebäck, sowie die theoretische und praktische Unterweisung der beiden Bundestrainer. Die Cross-Shaper werden selbstverständlich zur Verfügung gestellt. Bei grundsätzlichem Interesse bitte eine Mail direkt an cross-shaper mit vollständigem Namen, Adresse, eMail und Telefonnummer.

Ich werde die Interessenten sammeln und an Klaus Oelkers weiterleiten. Er wird dann den Termin und den exakten Ablauf, Ort, etc. jedem einzelnen bekannt geben und um eine verbindliche Anmeldung bitten. Je nach Termin werde ich versuchen, auch selbst dabei zu sein. Wer im größeren Umkreis von München zu Hause ist, sollte diese Chance wahrnehmen. Wir freuen uns auf neue motivierte Cross-Shaper!

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Birgit W. sagt:

    In Hamburg wäre ich total gern dabei!!

  1. 30. Januar 2016

    […] das Angebot für einen Cross-Shaper Workshop im Mai im München. Details hierzu im Artikel ‘Cross-Shaper Workshop mit dem Bundestrainer Klaus Oelkers‘. Um Voranmeldungen wird […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.